UEFA Euro 2020

Bestätigt: Fünf Wechsel bei EURO-Spielen

Bestätigt: Fünf Wechsel bei EURO-Spielen

Teams will be able to use five substitutes during EURO 2020 games

Teams will be able to use five substitutes during EURO 2020 games UEFA via Getty Images

Teilnehmende Mannschaften der UEFA EURO 2020 und der Endrunde sowie den Playoffs der UEFA Nations League 2021 dürfen pro Spiel bis zu fünf Wechsel vornehmen.

In einem Treffen am 31. März entschied das UEFA-Exekutivkomitee, das derzeitige Reglement unter Rücksicht der zeitweiligen Änderung von Regel 3 der IFAB-Spielregeln anzupassen.

In einer offiziellen Mitteilung der UEFA hieß es: "Da die Gründe für die temporäre Zulassung von fünf Auswechslungen angesichts der von der Covid-19-Pandemie betroffenen nationalen und internationalen Spielkalender immer noch gegeben sind und die temporäre Regel auch in den WM-Qualifikationsspielen von März 2021 bis März 2022 zur Anwendung kommen wird, hat das Exekutivkomitee beschlossen, sie auf die UEFA EURO 2020 im Juni/Juli 2021, die Endphase der UEFA Nations League im Oktober 2021 und die Playouts der UEFA Nations League um den Klassenerhalt im März 2022 ausgeweitet werden."

Die Sponsoren der UEFA EURO 2020