UEFA Euro 2020

UEFA EURO 2020 kooperiert mit Fortnite

UEFA EURO 2020 kooperiert mit Fortnite

Am 16. und 17. Juni gibt es die EURO 2020 auch auf Fortnite

Am 16. und 17. Juni gibt es die EURO 2020 auch auf Fortnite Wolves via Getty Images Powered by UEFA

Der Fortnite UEFA EURO 2020 Cup steigt am 16. und 17. Juni als Teil der Kooperation zwischen dem enorm populären Videospiel und der UEFA.

Mehr als 350 Millionen Fans spielen weltweit Fortnites Battle Royale und den Creative Mode. Ausgewählte Fortnite-Spieler aus aller Welt können nun zwei Tage Mitte Juni in zwei Runden gegeneinander antreten und dabei wertvolle Punkte sammeln. Die besten Spieler erhalten am Ende Geldpreise und In-game-Belohnungen.

Als Teil der Kooperation zwischen der UEFA und Fortnite gibt es für die Teilnehmer exklusive Preise, interessierte Fans sollten in den nächsten Tagen immer mal wieder bei Fortnite.com reinschauen, um aktuelle Informationen zu erhalten. Dort findet Ihr dann auch weitere Details darüber, wie Ihr am Cup teilnehmen könnt und welche Preise auf euch warten.

"Unsere Spieler haben uns immer wieder darüber informiert, dass sie unheimlich gerne auch in Fortnite Fußball sehen und erleben möchten", erklärt Nate Nanzer, Head of Global Partnerships bei Epic Games. "In diesem Jahr gab es schon einige unglaubliche Fußball-Events in aller Welt und bei uns und die Partnerschaft zwischen der UEFA und dem Fortnite UEFA EURO 2020 Cup ist eine weitere Möglichkeit, den Fußball zusammen mit Millionen von Fortnite-Spielern zu feiern."

"Millionen von Fans werden in diesem Sommer die UEFA EURO 2020 verfolgen und da liegt es doch auf der Hand, dass wir es den Millionen von Fortnite-Spielern ermöglichen möchten, auch Teil dieses Geschehens zu sein", sagte UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein. "Video-Spiele sind ein wichtiger Teil des Unterhaltungsprogramms junger Menschen und die Zusammenarbeit mit Fortnite stellt sicher, dass wir dieses Publikum mit unseren Wettbewerben in Kontakt bringen."

Die Sponsoren der UEFA EURO 2020