UEFA Euro 2020

Virtuelle Show der Superlative eröffnet die UEFA EURO 2020

Virtuelle Show der Superlative eröffnet die UEFA EURO 2020

Das Olimpico ist Schauplatz des ersten Spiels

Das Olimpico ist Schauplatz des ersten Spiels Getty Images Powered by UEFA

Martin Garrix, Bono und The Edge werden am 11. Juni vor dem Eröffnungsspiel der UEFA EURO 2020 im Stadio Olimpico in Rom dank topmoderner Technologie virtuell zusammen mit den Fans den Auftakt dieses Turniers feiern.

Die Zusammenarbeit der Rocklegenden von U2 mit dem weltberühmten DJ und Musikproduzenten für den offiziellen Song der UEFA EURO 2020 wurde um eine digitale Kreation erweitert, in deren Folge die drei Künstler zusammen im Olimpico ihren Song "We Are The People" präsentieren werden. Gespielt wird der Song im Rahmen der Eröffnungsfeier unmittelbar vor dem Anpfiff des ersten Turnierspiels zwischen Italien und der Türkei.

"Die Vorfreude auf die UEFA EURO 2020 ist noch weiter gewachsen, seit die teilnehmenden Nationalmannschaften ihre Kader bekannt gegeben und die Gastgeberstädte ihre letzten Vorbereitungen abgeschlossen haben", sagte UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein.

"Die Eröffnungszeremonie im Olimpico von Rom bietet die passende Einstimmung für dieses Turnier, und ich bin sehr glücklich, dass die Zusammenarbeit dieser drei großartigen Künstler - Martin Garrix, Bono und The Edge - auch eine virtuelle Vorstellung beinhaltet, die die Fans in ganz Europa und dem Rest der Welt in die richtige Stimmung versetzen wird. "We Are The People" feiert den Zusammenhalt und die Freude an diesem Event und ich bin mir sicher, dass die Fans von dieser virtuellen Performance restlos begeistert sein werden, egal, ob sie am Bildschirm oder online verfolgen."

Diese virtuelle Performance, aufgebaut rund um einen echten Stadion-Gig, soll die hoffnungsvolle und positive Botschaft des Songs mit kraftvollen Bildern verknüpfen, die dank modernster Technologie zum Leben erweckt werden. So wird sich der Rasen in eine blau-weiße Flamme verwandeln und Millionen von Lichtteilchen schaffen Energiefelder, in denen der auf die Bühne projizierte Bono den Millionen von TV-Zuschauern den Song mit seiner markanten Stimme präsentieren wird.

Gefilmt wurde der bahnbrechende Clip in modernen Motion-Control-Studios in London und im Olimpico von Rom, um das Stadionumfeld in 3D erstrahlen zu lassen.

Die Fußballfans können sich zudem mit der offiziellen Playlist der UEFA EURO 2020 auf das Turnier einstimmen, zusammengestellt von Garrix und den Topspielern dieses Turniers. Diese offizielle Playlist gibt es auf allen großen Musikstreaming-Plattformen.

Die Sponsoren der UEFA EURO 2020